Wagenprüfer

Stufe 1- 4

Das Ziel dieser Fortbildung ist die Vermittlung der notwendigen Kenntnisse und Kompetenzen zur Überprüfung und Dokumentation der Ladungssicherung und des technischen Zustands von Güterwagen im erforderlichen Umfang, aufgebaut in insgesamt 4 Stufen. 


Grundlagen:

  • VDV-Schrift 754 „Richtlinie über die Befähigung von Mitarbeitern im Eisenbahnbetrieb“
  • VDV-Schrift 758 „Prüfen von Güterwagen im Eisenbahnbetrieb“
  • Richtlinie 408 sowie BRW.VDV


Zielgruppen:

  • Rangierbegleiter
  • Triebfahrzeugführer in der Ausbildung
  • Triebfahrzeugführer
  • Wagenprüfer vorheriger Stufen
  • Mitarbeiter mit Interesse an der Weiterbildung zum Wagenprüfer

Inhalte

  • anzuwendende Regelwerke
  • Arten und Aufbau von Wagen
  • Kenntnis der Fahrzeuganschriften
  • Arten der Beladung, entstehende Belastung und Ladungssicherung
  • Umgang mit Verlademängeln und Störungen am Wagen
  • Kenntnis und Anwendung der technischen Behandlungsarten
  • Arbeitsunterlagen und Arbeitsmittel
  • Züge bilden und vorbereiten
  • Praxistraining

Für weitere Informationen und Terminabsprachen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Hier geht es zur Anmeldung: