Fortbildungen

Weil Bildung wichtig bleibt.

Sicheres Handeln braucht Weiterbildung – Unsere Fortbildungen bauen auf Ihrem Wissensstand auf, technische Entwicklungen werden angepasst, Neuerungen weitergegeben.
Unser Angebot richtet sich an:

  • Triebfahrzeugführer
  • Ausbilder im Fahrbetrieb
  • Rangierbegleiter
  • Wagenmeister und Wagenprüfer

Unser aktuelles
Fortbildungs-Angebot:

Kenntnisse erwerben, festigen und weiterentwickeln – Unsere Fortbildungen umfassen die Bereiche Technik, Pädagogik/Andragogik und Gesundheitsmanagement

FV-NE

Betriebsverfahren, inhaltlicher Ablauf und Durchführung von Zug-und Rangierfahrten nach FV-NE

RFU

jährlicher Regelmäßiger Fortbildungsunterricht, angepasst an das Betriebliche Regelwerk des jeweiligen Unternehmens 

Ausbilder im Fahrbetrieb

Vermittlung der Kompetenzen für eine erfolgreiche Ausbildung auf Augenhöhe

LZB

Kenntnisse über das Zugsicherungssystem und dessen Ausbaustufen,
Bedienungssicherheit im Regel- und Störungsfall

Wagenprüfer

Kenntnisse zur Überprüfung der Ladungssicherung und des technischen Zustandes von Güterwagen

ETCS

Aufbau und Funktionen des ETCS-Systems
Bedienung im Regelbetrieb und bei Störungen
Sicheres Handeln durch Schulungen am Simulator

Simulator-Schulungen

Übungs- und Schulungsfahrten, Überwachung- und Prüfungsfahrten

ÖBL

Am 29.09.2021 findet unsere diesjährige Fortbildung statt.
Mehr Informationen erhalten Sie hier:

M-PowerHaus®

Seelische Erste Selbsthilfe in Krisensituationen

Das Konzept zur Prävention 

Drehstrom E-Lokomotiven

Triebzüge und E- Lokomotiven wie BR 193, BR 185, BR 186, BR 187 Grundlagen für  Drehstromfahrzeuge

DV 301

Für Teilnehmer, die in Ihrer Ausbildung nur eine Schulung im Bereich DS erhalten haben.

Ihre Anfrage

Ihr Fortbildungsinteresse haben wir hier noch nicht gelistet? Dann informieren Sie uns gerne und wir versuchen weiterzuhelfen.

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mit uns Termine abstimmen? 
Verwenden Sie gerne unser Kontaktformular:

    Rechnungsadresse: